Produktion und KapazitätInvestitionen

Rimteks begann seine Produktion in Topkapı im Jahr 1976 mit 1-2 schmalen Webmaschinen. Nachdem 1996 in das eigene Firmengebäude in Avcılar umgezogen wurde, hat Rimteks seine Kapazität stark erhöht und sich weiterentwickelt.

Rimteks erreichte mit grossen Investitionen im Jahr 2000 eine monatliche Produktionskapazität von 11.000.000 m und erhöhte diese 2005 mit weiteren Investitionen auf eine Produktionskapazität von 15.000.000 m.

Seit 2009 hat Rimteks vor allem in Maschinen und spezielle Bereiche investiert, damit ein Produktionsvolumen von 23.000.000 m / Monat erreicht und ist durch Investitionen in andere Bereiche weiter gewachsen. Unser Unternehmen entwickelt jeden Tag insgesamt 6-7 neue gewebte, gehäkelte Bänder und Spitzen und bietet mit wöchentlich 350 – 400 Farben einen extrem schnellen Service.

Weiterhin wurde der Servicebereich seit 2010 erweitert, um Aufträge für silikonbeschichtete Artikel, Fertigträger o.ä. umzusetzen und damit die Anzahl der Dienstleistungen zu erhöhen. Daneben werden für kundenspezifische Modelle exclusive - nur für diesen Kunden bestimmte - Produktionen gemacht.

Zwischen 2015 und 2017 hat Rimteks seine Kapazitäten in den Bereichen Spitze, Jacquard- und funktionalen Bändern um 20% erweitert, und setzt seine Produktion, neben weiteren Maßnahmen zur Beschleunigung der Servicezeiten, fort.

Produktion und KapazitätProduktion und KapazitätProduktion und Kapazität