Institutionelle Familienunternehmensstruktur

Rimteks wurde 1976 gegründet und ist ein Unternehmen, das sich seit drei Generationen Tag für Tag institutionalisiert und sich zu einer starken Organisation mit Fokus auf Geschäftsentwicklung und -perfektionierung entwickelt, dem sich in den letzten Jahren dynamische und junge Ingenieure angeschlossen und zu einem starken Familienunternehmen gemacht haben.

Die Renaissance

1996 strebte Rimteks durch den Bau eines eigenen Fabrikgebäudes in Avcılar ein integriertes Wachstum an, was im Jahr 2000 mit großen Fortschritten in Qualität und Kapazität weiterentwickelt wurde und zu einer dynamischen Erneuerung im Jahr 2005 führte.

Die Kombination eines jungen und dynamischen Ingenieurteams mit einem langjährig erfahrenen Team und die daraus entstehende Synergie, hat Rimteks zu einem langjährig erfolgsversprechenden Unternehmen gemacht.

Die neue Struktur, die die Organisation und das Qualitätsverständnis des Unternehmens komplett kundenorientiert macht, führt dazu, dass das Unternehmen seine führende Position auf dem Markt festigt und sich immer mehr von anderen Unternehmen abhebt.

Mit den neuen Investitionen der letzten Jahre, wurde eine schnelle und hochwertigere Produktion ermöglicht und die Servicequalität für den Kunden erhöht.

Der Platz von Rimteks im internationalen Textilmarkt

Rimeks ist durch seine innovative Art führend in der Türkei und das erste Unternehmen, dass für Firmen, die auf der Suche nach Spitzenqualität sind, gemäß dem Oeko-Tex 100 Class 1 Standart produziert.

Rimteks, das erste Unternehmen in diesem Bereich, dass das Qualitätssystem ISO 9001 und dazugehörige Zertifikat erhielt und anwandte, festigt heute seine Position in Europa, sowohl mit der Produktionsqualität, als auch mit der Kollektion, die aus tausender neu entwickelter Artikel besteht und jedes Jahr neu auf den Markt gebracht wird. Dadurch wurde die Firma zu den drei am meisten bevorzugten Unternehmen, mit steigender Tendenz. Seit 2016 wird eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer Produkte auf dem europäischen Markt angestrebt.

Angefangen von Südamerika nach Indien bis China wird in mehr als 35 Länder exportiert, und somit der Stellenwert einer Industrielokomotive in der Branche eingenommen. Während Rimteks sein Exportvolumen jedes Jahr enorm erhöht, wird seit 2016 75% der Produktion direkt für internationale Marken gemacht.

Unser Export-Team, das auf Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Spanisch Service bietet, ist stets bestrebt, alle Anforderungen seiner Kunden bestmöglich zu erfüllen.